Cross-Combat-Training

Krav Maga - Combatives Hanau: Cross-Combat-Training

Als Cross-Training bezeichnet man im Sport das gleichzeitige Training in verschiedenen Sportarten, die sich hinsichtlich einer bestimmten Zielsetzung ergänzen sollen.

Unser Cross-Combat-Training verbindet verschiedene Programme zur Steigerung der individuellen Leistungsfähigkeit und des persönlichen Wohlbefindens.

Mit unseren bewusst gewählten Kombinationen wird nicht nur unser reguläres Training von Krav Maga und Luta Livre gezielt unterstützt. Vielmehr bieten wir mit unserem Cross-Combat-Training die einzigartige Möglichkeit Elemente aus dem Boxen, Muay Thai und Wrestling in einer „ego-freien“ Umgebung mit einem schweißtreibenden Fitnessprogramm zu kombinieren und dieses in einer Gruppe gemeinsam zu trainieren.

Die Sparringselemente in unserem Cross-Combat-Training finden miteinander und in einer freundschaftlichen Atmosphäre statt. Ein wettkampfbezogenes Vollkontakt-Sparring ist hier nicht vorgesehen.

Unser funktionales Fitnessprogramm ist ebenfalls eine sinnige Kombination verschiedener Ansätze und könnte alleine schon als Cross-Training bezeichnet werden. Wir nutzen Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und mit verschiedenen Geräten – Sandbag, Plyo Box, Traktorreifen, Springseilen, Kettlebells, Combat Ropes, Slam Balls, Medizinbälle, usw.

 

Für alle diejenigen, die nicht gerne alleine im Studio oder auf der Laufstrecke unterwegs sind und ihren Körper fordern und fördern wollen.

 

Krav Maga Combatives Hanau Erlensee Offenbach Cross Training Fitness
Krav Maga Combatives Hanau Erlensee Offenbach Cross Training Fitness
Krav Maga Combatives Hanau Erlensee Offenbach Cross Training Fitness
Krav Maga Combatives Hanau Erlensee Offenbach Cross Training Fitness
Krav Maga Combatives Hanau Erlensee Offenbach Cross Training Fitness